Allgemeine Geschäftsbedingungen


Grundsatz
Grundsätzlich kontaktieren Sie uns bei Problemen oder Fragen, in der Regel kommen wir Ihnen gerne entgegen und suchen nach der besten Lösungen für beide Parteien.

Annahmeverweigerung
Bei unberechtigter Annahmeverweigerung der von uns gelieferten Waren, berechnen wir die uns entstandenen Kosten; bei wiederholter Annahmeverweigerung wird die Kundennummer gesperrt.

Gewährleistung/Haftung
Bei der gelieferten Ware ist die Haftung auf eine Ersatzlieferung begrenzt. Ansprüche auf Rückgängigmachung des Vertrages oder Herabsetzung der Vergütung sind ausgeschlossen, sofern eine Ersatzlieferung in angemessener Frist möglich ist. Einwendungen wegen Mängeln an der Ware können innerhalb von 8 Tagen geltend gemacht werden. Ergibt die Überprüfung der mangelhaften Ware, dass die Mängel auf schuldhaftes Verhalten des Käufers (z.B. Beschädigung durch unsachgemässe Behandlung) zurückzuführen ist, so trägt der Käufer die Kosten der Ersatzlieferung. Unsere Haftung für eigenes Verschulden, sowie das unserer gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen, beschränkt sich auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Dies gilt nicht für die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten und das Fehlen zugesicherter Eigenschaften.

Lieferbedingungen
Beachten Sie bitte die Lieferfristen, welche in unserem Shop zum jeweiligen Produkt angegeben sind. Dies sind Erfahrungswerte, welche jedoch durch Rückstände variieren können. Ein Lieferverzug führt nie zu einer Reduktion des Verkaufspreises. Um die Ware so schnell wie möglich auszuliefern, nehmen wir auch Teillieferungen vor. Für Sie fallen dadurch keinerlei Mehrkosten an. Die Lieferung erfolgt per Post. Bei Lieferungen ins Ausland muss der Kunde allfällige MwSt. oder Zoll Forderungen selber übernehmen. Darauf haben wir keinen Einfluss.

Preise
Als Basiswährung gilt Schweizer Franken (CHF), alle weiteren Währungen werden zu einem von uns festgelegten Kurs umgerechnet. Bei Umrechnungsfehlern gilt immer der Preis in Schweizer Franken (CHF).

Reklamationen
Umtausch ist nur bei Falschlieferung oder Herstellungsfehlern möglich. Bei Rücksendungen muss die Rechnung oder der Lieferschein beigelegt werden, da eine Bearbeitung sonst nicht möglich ist. Bei der Beschädigung auf dem Transportweg müssen Sie innerhalb von 48 Stunden reklamieren, da sonst der Anspruch auf einen kostenlosen Ersatz erlischt. Rückgabe wegen Nichtgefallens ist ausgeschlossen. Die Rücksendung soll mit dem Vermerk "zurück an den Absender" und kann in den nächsten gelben Postbriefkasten geworfen werden. So entstehen für Sie keine Kosten, wenn Sie beschädigte Waren an uns retournieren.

Umtausch
Kein Umtausch möglich. Ausnahmen siehe unter "Reklamationen". Im Zweifelsfall erkundigenSie sich vor der Bestellung. Es kann sein, dass kleine Farbabweichungen entstehen zwischen den Fotos im Internet und dem Original. Aus diesem Grund können wir die Farbechtheit nicht garantieren und auch keinen Umtausch vornehmen.

Zahlungsbedingungen
In der Regel bezahlen Sie im Voraus auf Rechnung, Banküberweisung oder Kreditkarte. Unberechtigte Abzüge müssen wir nachbelasten.

Online-Shopping
Diese Website bietet Funktionen zum Online-Einkauf von Produkten. Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um solche Einkäufe zu tätigen.